Erweiterte
Suche ›

Husum 1896

Ein baulicher Wendepunkt

Buch
12,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Am Ende des 19. Jahrhunderts stand Husum vor einer gewaltigen Veränderung des Stadtbildes. Die Mehrzahl der Gebäude stammte damals noch aus der frühen Neuzeit (Mitte 16. bis 17. Jahrhundert). Von der Mitte des 19. Jahrhunderts gibt es die ersten Fotografien von Husum, sie zeigen unter anderem eine von Umbrüchen noch unberührte Großstraße. Anfang Juli 1896 kam der namhafte dänische Bauarchäologe Reinhold Mejborg nach Husum. Zu dieser Zeit waren die ersten Häuser in der Großstraße durch Gebäude im Stil des Historismus ersetzt. Dennoch war Mejborg von der Stadt und dem noch vorhandenen alten Baubestand ziemlich beeindruckt. Er schreibt: „Es gibt kaum eine Stadt in Dänemark, die so viele und so verschiedene[nbsp] Bauformen wie Husum hat.“ Er hat deshalb versucht, in wenigen Tagen so viel wie möglich hiervon durch Skizzen und Text zu dokumentieren. Anhand von frühen Fotos von Husum, den Skizzen Mejborgs sowie einer Übersetzung von Mejborgs Überlegungen zu Husum soll versucht werden, diese bauliche Umbruchperiode darzustellen.

Details
Schlagworte

Titel: Husum 1896
Autoren/Herausgeber: Uwe Iben
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783898767071

Seitenzahl: 72
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 210 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht