Erweiterte
Suche ›

IT im Unternehmen

Leistungssteigerung bei sinkenden Budgets Erfolgsbeispiele aus der Praxis

Springer Berlin,
Buch
76,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

"Bessere Leistung zu niedrigeren Kosten." Das gilt mittlerweile auch für die Informationstechnologie im Unternehmen. Dabei steigt die Komplexität der Anforderungen, weil Prozesse weltweit ausgerichtet werden müssen und die Veränderungsgeschwindigkeit laufend zunimmt. Vorstände und Geschäftsführungen sind es leid, sich immer höhere Budgets abringen zu lassen, ohne dass damit ein entsprechender Wertbeitrag geschaffen wird. In diesem Buch zeigen Erfolgsbeispiele aus verschiedenen Branchen und Unternehmensgrößen, wie man den "Spagat" zwischen Leistung und Kosten meistern kann. Endlich wird die IT ins Business integriert und Unternehmen können sich so im immer intensiveren Wettbewerb besser behaupten. Eine Pflichtlektüre für jeden CIO! Sehr empfehlenswert auch für Vorstände, die neue Konzepte und "Best Practices" suchen, um wirksam Veränderungsprozesse zu gestalten. Ein ausgezeichnetes Buch!
Erwin Staudt (ehem. Vors. IBM Deutschland)

Details
Schlagworte
Autor

Titel: IT im Unternehmen
Autoren/Herausgeber: Lothar Dietrich, Wolfgang Schirra (Hrsg.)
Aus der Reihe: Xpert.press
Ausgabe: Softcover reprint of the original 1st ed. 2004

ISBN/EAN: 9783642622380

Seitenzahl: 422
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 650 g
Sprache: Deutsch

 Dr. Lothar Dietrich studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin und promovierte in der Fachrichtung Maschinenbau zum Dr.-Ing. Er leitete diverse Großprojekte in der Industrie auf den Gebieten Fertigungstechnik und -organisation. Seit ca. 15 Jahren ist Dr. Lothar Dietrich in der Beratung für Geschäftsprozesse und Informationstechnik tätig, seit Januar 2003 Geschäftsführer eines bekannten Beratungsunternehmens.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht