Erweiterte
Suche ›

Ich heiße Jelena Schumann

Golub Books,
Buch
14,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

"Ich heiße Jelena Schuman" erzählt die Geschichte von drei Kindern, denen es jeden Abend gelingt, der Erwachsenenwelt zu entfliehen, indem sie sich von einer Treppe, einem Päckchen Sonnenblumenkerne, vorbeifahrenden Scheinwerferlichtern und dem dunklen, geheimnisvollen Himmel inspirieren lassen. Da ihre Eltern längst nicht mehr wissen, wie es sich anfühlt, nachts Geschichten wahr werden zu lassen, gehören diese lebendigen und unmittelbaren Abendstunden, in denen sie die wahren Helden, Naturwissenschaftler und Philosophen sind, nur ihnen.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Ich heiße Jelena Schumann
Autoren/Herausgeber: Vesna Aleksic
Übersetzer: Tamara Golubovic
Illustrator: Marija Golinger
Ausgabe: 2. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783942732154

Seitenzahl: 104
Format: 20,4 x 14,2 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 138 g
Sprache: Deutsch

Vesna Aleksic wurde 1958 in Obrenovac geboren. Sie arbeitet als Fachberaterin für Kindergartenpädagogik. Vesna Aleksic lebt mit ihrer Familie bei Belgrad. Sie veröffentlichte ihr erstes Kinderbuch, "Karta za letenje", im Jahr 1994. Inzwischen sind über 25 Romane und Erzählbände erschienen, die Vesna Aleksic zu einer der populärsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen ihres Heimatlandes gemacht haben. Sie hat mehrere Preise erhalten, u.a. den Neven-Staatspreis für das Buch "Zvezda rugalica" (1996), den Staatspreis "Politika Zabavnik" für das Buch "Ja se zovem Jelena Šuman" (1998), und, für den künstlerischen Beitrag zur Jugendliteratur, den angesehenen Staatspreis ZMAJ (2004). Vesna Aleksic war Gast des Internationalen Literaturfestivals Berlin 2006.
Illustratorin Marija Golinger wurde 1983 in Belgrad geboren. Sie beendet gerade das Masterstudium an der Universität der Bildenden Künste in Belgrad. Ihre Werke waren in mehreren Gruppenausstellungen in Belgrad und einer in Italien zu sehen. Derzeit fertigt sie hauptsächlich Illustrationen an.

Der Kinderroman Ich heiße Jelena Schumann wurde 1998 von der preisgekrönten serbischen Autorin Vesna Aleksic geschrieben. Er handelt von einer Gruppe Kinder, die jeden Abend ihre Wünsche, Ängste und Träume auf einer Treppe vor einem Wohnhaus miteinander verarbeiten und sich durch dieses Abendritual von der Erwachsenenwelt abgrenzen, die jene kindliche Dimension eines nächtlichen Adrenalinschubs ausgelöst vom reinen Geschichtenerzählen und dem Gefühl, auf sich alleine gestellt zu sein, nicht mehr kennt. Die Inhalte ihrer Dialoge wirken durch die vorbeifahrenden Scheinwerferlichter und den thronenden schwarzen Himmel lebendig, ausdrucksstark und unmittelbar. Aleksic hat inzwischen über 25 Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht - ihre revolutionäre Rolle in der Kinder- und Jugendbuchliteratur wurde durch den Literaturpreis „Zmaj“ anerkannt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht