Erweiterte
Suche ›

Ich wollte nur in Frieden leben

Die Erlebnisse des Zeitzeugen Rudolf Klinger

Buch
14,60 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Am 01.04.1923 als Kind einer nur für kurze Zeit in Wien lebenden Rumänin und eines zufällig vorbeikommenden Weinviertler Bauern geboren, in der Kronen-Zeitung angeboten und von einer wunderbaren Mutter adoptiert, die erblindete, als ich elf Jahre alt war. Wir gingen gemeinsam durch die 30er Jahre und den beginnenden Faschismus. Mein Widerstand gegen den täglichen Terror des Nationalsozialismus führte über Jugendgefängnis, Strafanstalt Kaiser-Ebersdorf in das Konzentrationslager Moringen. Aus allen Kerkern gelang mir die Flucht. Aus dem KZ sogar zweimal.
Der Bericht meines Lebens soll als Zeitdokument helfen, achtsam gegenüber den heutzutage wieder wachsenden faschistischen Bestrebungen zu sein und Mut verleihen, für eine gerechte und tolerante Gesellschaft einzutreten, und wenn nötig dagegen anzugehen.

Details
Schlagworte

Titel: Ich wollte nur in Frieden leben
Autoren/Herausgeber: Rudolf Klinger
Ausgabe: 1. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783902960122

Seitenzahl: 270
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht