Erweiterte
Suche ›

Illegaler Technologietransfer - Eine Sonderform der organisierten Kriminalität

Schmidt-Römhild,
Buch
5,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Deutschland ist zu einer Drehscheibe des Hochtechnologieschmuggels und zu einem bevorzugten Operationsgebiet so genannter Technologiebanditen geworden.
Unter Ausnutzung legaler und scheinlegaler Firmenstrukturen und einer präzisen, professionellen Tatplanung betreiben sie fast unbehelligt ihre schmutzigen Geschäfte.
Dieses Buch definiert erstmalig den illegalen Technologietransfer, erläutert die Rexhtslage, beschrebt das Erkennen des Phänomens sowohl aus der Sicht der Unternehmen als auch der Strafverfolgungsbehörden. Es gibt wertvolle Tipps und Anregungen zur Bekämpfung des organisierten illegalen Technologietransfers.
Ein Buch für Justiz, Polizei und Zoll, für Politik und Verwaltung, für Forschung und Lehre und nicht zuletzt für Sicherheitsexperten, deren Unternehmen Schäden in Milliardenhöhe zu verkraften haben.

Details
Schlagworte

Titel: Illegaler Technologietransfer - Eine Sonderform der organisierten Kriminalität
Autoren/Herausgeber: Paul Wamers, Will Flormann (Hrsg.)
Aus der Reihe: Organisierte Kriminalität in Deutschland

ISBN/EAN: 9783795038021

Seitenzahl: 120
Format: 20,9 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 164 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht