Erweiterte
Suche ›

Im Atem der Zeit. Hörbuch

Erinnerungen an die Moderne

Braumüller Verlag,
Hörbuch/Audio CD
39,90 € Sofort lieferbar

Kurzbeschreibung

Der Tod des Komponisten und Literaten Ernst Krenek jährt sich 2011 zum 20. Mal. Aus diesem Anlass veröffentlicht Braumüller die monumentale Autobiografie des gebürtigen Wieners in Buchform sowie als Audio-CD.
Das Hörbuch mit Auszügen aus Im Atem der Zeit wird gelesen von Cornelius Obonya, der 2010 vom ORF zum Schauspieler des Jahres gewählt und 2011 mit dem Salzburger Stier ausgezeichnet wurde. Die spannendsten Passagen kompakt auf sechs CDs!

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Im Atem der Zeit. Hörbuch
Autoren/Herausgeber: Ernst Krenek
Weitere Mitwirkende: Matthias Henke, Cornelius Obonya
Ausgabe: 1., Aufl

ISBN/EAN: 9783992000531

Produktform: CD-Audio
Sprache: Deutsch

Ernst Krenek (1900-1991)
Der in Wien geborene, außergewöhnlich produktive Komponist und Autor schuf neben einem umfangreichen literarischen OEuvre, u. a. 1000 Aufsätze und über 30.000 Briefe, ein musikalisches Werk von über 240 Kompositionen aller musikalischer Gattungen, darunter Opern, Symphonien und Solostücke in Stilrichtungen von der Spätromantik bis zur Zwölftonmusik. Ein enormer Erfolg war die Jazzoper Jonny spielt auf (1926). Der dezidierte Antifaschist emigrierte 1938 in die USA und konnte sich auch nach dem Krieg nie zu einer endgültigen Rückkehr nach Europa entschließen. Privat pflegte Krenekregen Austausch mit den führenden Künstlern und Intellektuellen seiner Zeit wie mit Rilke, Adorno, Thomas Mann, Schönberg und Strawinsky. Er starb, vielfach geehrt und ausgezeichnet, in Palm Springs.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht