Erweiterte
Suche ›

Im Dickicht des Pelion

Roman

FISCHER E-Books,
E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

2. Teil der Hellas-Trilogie von Werner Helwig
Chorefto ist ein kleines Fischerdorf zu Füßen des nördlichen Pelion und gleichzeitig der Schiffsplatz des großen reichen, an der Hüfte des Pelion gelegenen Zagora. Motorboote haben von dort eine Tagereise bis zur Hafenstadt Volos. Es gilt, den ganzen langen schenkelförmigen Südzipfel des Pelion, das Land Magnesien, zu umfahren. Segelschiffe, besonders wenn sie schwer geladen haben, brauchen mehrere Tage. Da sind natürlich auch Möglichkeiten, die Waren gleich die Ägäis hinauf nach Saloniki zu schaffen. Jedoch, sehr beliebt ist das nicht. Die Ägäis aufwärts, an den Steilküsten des Pelion und Ossa entlang, ist gefährlich. Die Ägäis abwärts hat mehr Schlupfwinkel, Häfen, schützende Buchten. Das Wetter bei uns ist nicht immer gut. In ganz Hellas schimpft man es das unzuverlässigste gefährlichste Wetter.
So wie dieses Wetter, so sind unsere Menschen.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Details
Schlagworte

Titel: Im Dickicht des Pelion
Autoren/Herausgeber: Werner Helwig
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783105610534

Seitenzahl: 238
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht