Erweiterte
Suche ›

Im Herzen Westfale

Regionale Kurzgeschichten

Buch
19,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Bereits zum zweiten Mal in seiner noch jungen Geschichte lud der Selbstverlag der Westfälischen Nachrichten alle interessierten Schriftstellerinnen und Schriftsteller dazu ein, sich mit ihren Werken an einem Wettbewerb zu beteiligen. „Im Herzen Westfale - Regionale Kurzgeschichten“ lautete diesmal das Motto. Was dabei herausgekommen ist, kann sich wahrhaft sehen (und lesen) lassen.
Das Spektrum der Teilnehmer präsentierte sich dabei so vielfältig wie die Auswahl der Themen. Menschen, die noch nie zuvor eine Geschichte geschrieben haben, beteiligten sich ebenso wie erfahrene Autoren. Eines jedoch haben alle eingereichten Werke gemeinsam: Sie erzählen von Menschen und Erlebnissen in Westfalen. Und sie zeigen, wie eng die Verbundenheit mit der Region ist. Mal sind sie heiter und fröhlich, dann wieder spannend und aufregend, manchmal auch traurig oder schicksalshaft. Und immer persönlich und authentisch, individuell und einzigartig.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Im Herzen Westfale
Autoren/Herausgeber: Westfälische Reihe

ISBN/EAN: 9783956272691

Seitenzahl: 184
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 381 g
Sprache: Deutsch

Die Westfälische Reihe ist der Selbstverlag der Westfälischen Nachrichten.
Durch Selfpublishing und den Print-On-Demand-Druck möchten wir jedem Autor die Möglichkeit bieten die eigenen Werke kostengünstig zu veröffentlichen. Bei der Vermarktung der Bücher unterstützen wir die Autoren unter anderem durch Anzeigen in der Tageszeitung "Westfälische Nachrichten".

Bereits zum zweiten Mal in seiner noch jungen Geschichte lud der Selbstverlag der Westfälischen Nachrichten alle interessierten Schriftstellerinnen und Schriftsteller dazu ein, sich mit ihren Werken an einem Wettbewerb zu beteiligen. „Im Herzen Westfale - Regionale Kurzgeschichten“ lautete diesmal das Motto. Was dabei herausgekommen ist, kann sich wahrhaft sehen (und lesen) lassen.
Das Spektrum der Teilnehmer präsentierte sich dabei so vielfältig wie die Auswahl der Themen. Menschen, die noch nie zuvor eine Geschichte geschrieben haben, beteiligten sich ebenso wie erfahrene Autoren. Eines jedoch haben alle eingereichten Werke gemeinsam: Sie erzählen von Menschen und Erlebnissen in Westfalen. Und sie zeigen, wie eng die Verbundenheit mit der Region ist. Mal sind sie heiter und fröhlich, dann wieder spannend und aufregend, manchmal auch traurig oder schicksalshaft. Und immer persönlich und authentisch, individuell und einzigartig.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht