Erweiterte
Suche ›

Im Zeichen der Zwillinge

Neopubli,
Buch
10,69 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Im Brennpunkt steht die Familientragödie um die Zwillingsbrüder Max und Joe. Schauplätze sind das Chiemgau, Florida, die Provence und das Elsass. Aktuellste Themen: Spionage und die NSA in Joes Leben

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Im Zeichen der Zwillinge
Autoren/Herausgeber: Germar Wiehl
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783737511445

Seitenzahl: 344
Format: 19 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 403 g
Sprache: Deutsch

Licht und Schatten, Erfolg und Misserfolg zeichnen eine Familientragödie im oberbayrischen Chiemgau. Max, ein sturer Querkopf, wirtschaftet den elterlichen Hof herunter. Sein Zwillingsbruder Joe ist in den USA als international anerkannter IT- und Security-Experte erfolgreich. Aufgrund einer brandaktuellen Verschlüsselungstechnologie gerät er ins Visier der NSA und kollidiert mit den Interessen amerikanischer Finanzdienstleister. Seine Frau kommt bei einem Autounfall ums Leben, er selbst wird bei einem Mordanschlag schwer verletzt. Zurück in der Heimat setzt Joe sein Know-how gegen Industriespionage ein und gerät erneut in Gefahr. Unglücklich verliert er auch seine zweite Frau. Im Moorgebiet "Kendlmühlfilzen" im Chiemgau wird auf ihn ein weiterer Anschlag verübt - es wird auf ihn geschossen, seitdem fehlt jede Spur von ihm. Joes bester Freund Jonas und seine Frau Clara fügen die Mosaiksteinchen zusammen und lösen den mysteriösen Fall. Dabei decken sie eine groteske Geschichte aus der Vergangenheit auf. Sind Max und Joe wirklich Zwillingsbrüder? Ein facettenreicher Krimi, der auch von Liebe und Schicksalsschlägen handelt, der den Leser in die Everglades und ins Elsass entführt, ihn auf eine beschwingte Reise in die Provence mitnimmt und ihn teilhaben lässt an bezaubernden Landschaften, traditionellen Festen, kulinarischen Genüssen und dem provençalischen Savoir-vivre. Als Corpus Delicti kommt auch ein intelligenter Kater zu Wort und schildert die turbulenten Ereignisse aus seiner Sicht.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht