Erweiterte
Suche ›

In 66 Tagen mit dem Motorroller nach Ulaan Baatar

Deutschland - Mongolai

Re Di Roma-Verlag,
Buch
22,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit seinem Motorroller hat Hartmut Brönnecke, Jahrgang 1949, eine Reise in die Hauptstadt der Mongolei unternommen.
Er überschritt dabei viele Grenzen, nicht nur Staatsgrenzen, sondern auch eigene. Er fuhr durch Klimaextreme, lernte trotz mangelnder Sprachkenntnisse viele fremde Menschen kennen, erlebte kleinere und größere Abenteuer, erfuhr immer wieder sehr viel vorbehaltlose Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit.
Mit diesem Erlebnisbuch möchte er die gemachten Erfahrungen weitergeben und um Verständnis und mehr Toleranz für andere Völker und Kulturen werben.
Auch möchte er selbst seinen tiefen Respekt ausdrücken gegenüber den Menschen, die ihn mit Gastfreundschaft und freundlichem Entgegenkommen aufnahmen, unter Umständen, die geprägt sind von zum Teil lebensfeindlicher Natur und widrigen Witterungsverhältnissen.
Landschaften, von den riesigen landwirtschaftlich genutzten Flächen in der Ukraine über russische Ströme bis auf die schneebedeckten Berge des Altai-Gebirges, die kasachische Steppe und die mongolische Wüste, unvorstellbar große russische Waldgebiete und die weißrussischen eiszeitlich geprägten Ebenen, haben einen nachhaltigen Eindruck bei ihm hinterlassen.
Nur Wege, die man selbst gegangen, kann man auch selbst beschreiben.
Auf diesem Wege sagt er Dank allen, die ihm diese Reise ermöglicht und ihn in Gedanken begleitet haben.
Schmalnau, im Mai 2009

Details
Schlagworte

Titel: In 66 Tagen mit dem Motorroller nach Ulaan Baatar
Autoren/Herausgeber: Hartmut Brönnecke
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783940450821

Seitenzahl: 166
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht