Erweiterte
Suche ›

In Grüner Emission

Die Abenteuer von Robert und Baum

von
Books on Demand,
Buch
8,50 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Willkommen in Neu Gross-Pangäa. Willkommen 400 Millionen Jahre in der Zukunft! Willkommen in einer Welt, in der die Menschheit kurz vor der Vernichtung steht und sich das Tierreich zu einer blühenden Zivilisation entwickelt hat.
Willkommen – liebe Leser – in einem Land voller wirrer Gestalten, auf einem Kontinent voller merkwürdiger Orte, in einer Geschichte, in der die Umwelt in der ständigen Gefahr schwebt, von der grausamen Organisation L.I.G.A. zerstört zu werden. Und nur unsere Helden Robert und Baum stehen zwischen ihnen und ihrem Ziel!

Details
Autor

Titel: In Grüner Emission
Autoren/Herausgeber: Fabian Engeler, Pierre Lippuner, Pink im Park (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783735742247

Seitenzahl: 120
Format: 19 x 12 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 135 g
Sprache: Deutsch

Fabian Engeler:
Fabian Engeler erblickte am 9. März 1992 das Licht der Welt. Der St. Galler interessierte sich schon früh für die Naturwissenschaften und so war es nicht verwunderlich, als er eine Lehre als Chemielaborant in Angriff nahm. Mit dem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis in petto hatte er jedoch nicht genug. Anschliessend absolvierte er in einem Jahr die Berufsmaturität, um danach studieren zu können. Nun stellte sich nur noch die Frage, was?
Schon früh begann er damit, Geschichten zu erfinden und – teilweise – niederzuschreiben. Sei es der Versuch, das längste Gedicht der Welt zu Papier zu bringen oder auch ein episches Fantasy-Universum zu erschaffen. Beides scheiterte jedoch kläglich. Schliesslich kam er mit Poetry Slam in Berührung, wovon er bis heute nicht mehr loskam. Er steht aber nicht immer selbst auf der Bühne, sondern organisiert mehrere u20-Slams in der Ostschweiz mit.
Zudem hat er ein Flair für Brett- und Kartenspiele entwickelt und versucht, diese auch marktfähig zu gestalten. Ausserdem ist er stets vor Ort, wenn mal wieder ein Kurzfilm gedreht wird. Audio, Special Effects oder auch nur Kaffee holen, er ist für alles zu haben.
Pink im Park:
Pink im Park ist die gespaltene Persönlichkeit von siamesischen Zwillingen mit einem Jahr Altersunterschied (1991 & 1992). Die Teilpersönlichkeiten Pierre Lippuner und Fabian Engeler begründeten 2012 das Slam-Team gleichen Namens in der ostschweizer Metropole St.Gallen, eröffneten neben einem Kollektiv für Spiel-Entwicklung einen Verlag für Bücher und alles andere, beschäftigen sich als Film-Duo im Bereich Kurzfilm, Clips und Pro7-Blockbuster am Freitag. Sie sind chronische Lügner und leiden an Kleptomanie.
Pierre Lippuner:
Pierre wurde am 4. November 1991 im ostschweizerischen St.Gallen geboren und absolvierte eine Lehre als Grafiker. Mit zehn Jahren schrieb er seine erste grosse Geschichte (welche glücklicherweise nie veröffentlicht wurde), mit 14 Jahren überlegte er sich das mit dem Schreiben nochmals, und mit 16 betrat er erstmals die u20 Poetry Slam Bühne seiner Heimatstadt, um seine Texte mit Sprache und Performance einem Publikum zugänglich zu machen. Seither ist er öfters bei Slam-Veranstaltungen anzutreffen, sei es als Poet, Organisator oder Fotograf. Jedoch meistens wegen des Freibiers, wie er selbst gerne behauptet.
Neben Slam Poetry und Grafik dreht der junge Herr auch ab und an Filme und ist mit Kurzgeschichten und anderen literarisch-erzählerischen Projekten immer wieder in der Ostschweiz anzutreffen. 2012 fand er schliesslich seine 12 Sekunden internationale Anerkennung (Zumindest von einer Jury) als seine Kurzgeschichte 'Inked – Gezeichnet' einen eBook-Wettbewerb des Verlagsgruppe Droemer Knaur gewann. Ruhm jedoch ist vergänglich und so ist Pierre mehr als Slam Poet mit einem Bier in der Hand anzutreffen, als sonst was. Auch wenn er es manchmal gerne anders gehabt hätte.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht