Erweiterte
Suche ›

Informationsmanagement

Theoretischer Anspruch und betriebliche Realität

von
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Ziemlich genau vor zehn Jahren veröffentlichte J. Selig eine empirische Untersuchung zur Entwicklung von Anwendungssystemen in deutschen Unternehmen unter dem Ti tel ,,EDV-Management". Bereits die Begriffsverwendung im Titel dieser Studie zeigt, daß sich seither vieles verändert hat. Informationsmanagement ist inzwischen auch im deutschsprachigen Raum zu einem festen Bestandteil der Aufgaben im Rahmen der betrieblichen Informationsverarbeitung geworden. Zum Zeitpunkt der Veröffentli chung war jedoch Seligs Studie eine der ersten, die sich systematisch und empirisch mit Fragen des Managements der betrieblichen Informationsverarbeitung auseinander setzte. In kurzer Zeit wurde diese Arbeit zu einer der meistzitierten Studien in der Wirtschafts informatik. Der Fokus lag damals noch bei der Systementwicklung. Seither sind eine Vielzahl neuer Methoden, Konzepte, Verfahren, Organisationsformen usw. entwickelt und eingesetzt worden. Mit der vorliegenden Veröffentlichung, die auf der Basis einer Dissertation entstanden ist, sollte diesem Umstand Rechnung getragen werden, indem einerseits der Status Quo dokumentiert und andererseits die Verände rungen analysiert werden.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Informationsmanagement
Weitere Mitwirkende: Hartmut Schellmann
Aus der Reihe: Information Engineering und IV-Controlling
Ausgabe: 1997

ISBN/EAN: 9783824465347
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 324
Format: 22,9 x 15,2 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 504 g
Sprache: Deutsch

Dr. Hartmut Schellmann promovierte bei Prof. Dr. Franz Lehner an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung in Koblenz. Er ist Prüfungsassistent in einem Unternehmen für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht