Erweiterte
Suche ›

Inkarnation

Woher wir kommen- Wer wir sind und wo wir stehen - wohin wir gehen

Books on Demand,
Buch
12,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Ziel dieser Schrift ist es, Begriffe wie Seele, Inkarnation und Universum wieder bewusst in den entsprechenden Kontext zu stellen und einem wirklichen Begreifen zugänglich zu machen. Kontext bedeutet dabei, dass man sich zuerst das Prinzip der Dualität in der gesamten Schöpfung vergegenwärtigen muss, ohne das ein wirkliches Verstehen überhaupt nicht möglich ist. Denn es handelt sich im Universum immer um Polaritäten, in die unser menschliches Bewusstsein eingespannt ist. Diese Dualität bildet den begrenzenden Rahmen des menschlichen Denkens. In allen Religionen wurde ferner die Schöpfung immer als eine in sich kreisende Bewegung in einem einheitlichen ganzheitlichen System beschrieben. Auffallend ist dabei, dass sich in allen diesen Darstellungen die Blickrichtung immer nur auf das "Wohin", also auf ein Ziel dieser Bewegung und nur selten auf das "Woher" richtet. Um jedoch den wahren Sinn des menschlichen Seins wirklich zu begreifen, ist es notwendig, nicht nur das "Nachher" als Ziel zu betrachten, sondern auch das "Vorher" bewusst zu begreifen. Das ist die conditio sine qua non für das unumstößliche Bewusstseinsprinzip von Ursache und Wirkung im Universum. Um dieses ganzheitliche Verstehen geht es in dieser Schrift, nicht zuletzt deswegen, weil sich bereits in der Gegenwart erkennbar ein neues Bewusstsein der Menschheit abzeichnet.

Details
Autor

Titel: Inkarnation
Autoren/Herausgeber: Werner Smigelski
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783833485091

Seitenzahl: 252
Format: 19 x 12 cm
Gewicht: 271 g
Sprache: Deutsch

Werner Smigelski:
Prof. Dr. Werner Smigelski, geb. 1929 in Leipzig ist emeritierter Hochschulprofessor. Vor über 40 Jahren wandte er sich auf innere Eingebung der Mystik zu und lebt seitdem zurückgezogen in der Eifel. Er empfängt seitdem spirituelle Durchsagen und ist ein detaillierter Kenner der mystischen Überlieferungen aller Weltreligionen. Die zentrale Botschaft in seinen Werken ist eine Zusammenschau wichtiger spiritueller Texte zum Inneren Weg, die im Kern aller Überlieferungen offenbar werdende und im göttlichen Geheimnis selbst begründete wesentliche Einheit aller Religion. Die Erschließung dieser bisher eher fragmentarisch nebeneinander stehenden Überlieferungen für eine heute – im Zuge einer spirituellen „Globalisierung“ – anstehende religiöse Neubesinnung ist das Anliegen seiner Schriften, die allen denen gewidmet sind, die einen tieferen Einblick in den großen Sinnzusammenhang der Menschheit als Teil des Universums suchen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht