Erweiterte
Suche ›

Insolvenzrecht

Grundkurs für Wirtschaftswissenschaftler

Buch
34,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Das Buch stellt das komplette Insolvenzrecht für Studenten der Wirtschaftswissenschaften dar und geht auf die wichtigsten klausurrelevanten Themenfelder ein. Der Stoff wird anhand zahlreicher Beispiele und Fälle anschaulich vermittelt. Wiederholungsfragen in jedem Kapitel vertiefen das Wissen.
Für die zweite Auflage wurde das Augenmerk auf praktische Problemstellungen und die hierzu ergangene Rechtsprechung gelegt.
Der Inhalt
- Ziele und Verlauf des Insolvenzverfahrens
- Das Insolvenzeröffnungsverfahren
- Folgen der Insolvenzeröffnung
- Organe des Insolvenzverfahrens
- Materielles Insolvenzrecht
- Arbeitsrecht in der Insolvenz
- Insolvenz und Gerichtsverfahren / Zwangsvollstreckung
- Die Insolvenzanfechtung
- Insolvenzverfahren und Gesellschaftsrecht
- Masselosigkeit, Beendigung des Verfahrens
- Besondere Verfahrensarten
- Internationales Insolvenzrecht
Die Zielgruppen
Studierende der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten, Hochschulen und Weiterbildungsinstitutionen
Studierende der Rechtswissenschaften
Die Autoren
Prof. Dr. iur. Ralph Kramer lehrt Recht im Studiengang Steuerwesen an der Fachhochschule Worms.
RA Frank K. Peter ist Fachanwalt für Straf- und Familienrecht sowie Lehrbeauftragter an der FH Worms für Straf-, Familien- und Erbrecht.

Details
Autor

Titel: Insolvenzrecht
Autoren/Herausgeber: Ralph Kramer, Frank K. Peter
Ausgabe: 2., Aufl. 2012

ISBN/EAN: 9783658000257
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 187
Format: 24 x 16,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 344 g
Sprache: Deutsch

Prof. Dr. iur. Ralph Kramer lehrt Recht im Studiengang Steuerwesen an der Fachhochschule Worms. RA Frank K. Peter ist Fachanwalt für Straf- und Familienrecht sowie Lehrbeauftragter an der FH Worms für Straf-, Familien- und Erbrecht.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht