Erweiterte
Suche ›

Integration durch Verschiedenheit

Lokale und globale Formen interkultureller Kommunikation

transcript,
Buch
24,80 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Aufsatzsammlung gibt einen Einblick in die theoretische Konzeption eines der zentralen Probleme der Soziologie und der Sozialanthropologie - Grenzen und Grenzziehungen - und überführt es in eine globale Perspektive.
In diesem Programm werden interkulturelle Dialoge als Kommunikationssysteme begriffen, in denen sinnstiftende Zeichen aus lokalen und globalen Kontexten über Grenzen hinweg artikuliert und sichtbar gemacht werden. In diesem Sinne versteht sich das auf empirischen Forschungen in Afrika, Asien und Lateinamerika basierende Projekt zugleich als eine politische Anthropologie des Alltags.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Integration durch Verschiedenheit
Autoren/Herausgeber: Alexander Horstmann, Günther Schlee (Hrsg.)
Aus der Reihe: Kultur und soziale Praxis
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783933127525

Seitenzahl: 408
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 650 g
Sprache: Deutsch

Alexander Horstmann ist Fellow am Max Planck Institute for the Study of Religious and Ethnic Diversity in Göttingen.
Günther Schlee ist Direktor am Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung in Halle/Saale.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht