Erweiterte
Suche ›

Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer

von
Springer Berlin,
Buch
357,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Auch wenn die industrielle Fertigung von Produkten in Hochlohnländern wie Deutschland gefährdet ist, gibt es viele Beispiele für Unternehmen, denen es gelingt, durch ihre Produktion den Wettbewerb zu dominieren – u. a. indem sie Verschwendung durch synchronisierende Integrativität minimieren und sich höchst adaptiv verhalten. In dem Buch werden die wissenschaftlichen Ergebnisse des Aachener Exzellenzclusters „Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer“ dargestellt und deren erfolgreiche Umsetzung in die industrielle Praxis beschrieben.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer
Autoren/Herausgeber: Christian Brecher (Hrsg.)
Aus der Reihe: VDI-Buch
Ausgabe: 2011

ISBN/EAN: 9783642206924

Seitenzahl: 1.177
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 0 g
Sprache: Deutsch

Prof. Dr.-Ing. Christian Brecher ist seit 1.1.2004 Inhaber des Lehrstuhls für Werkzeugmaschinen am Werkzeugmaschinenlabor (WZL) der RWTH Aachen und Mitglied des Direktoriums sowie Direktor und Leiter der Abteilung Produktionsmaschinen am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht