Erweiterte
Suche ›

Intelligente Prozessführung beim Presshärten

Buch
72,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit Hilfe einer Datenbank, der sogenannten Wissensbasis, aus den
Werten der mathematischen Modellierung des Presshärteprozesses
einer Demonstratorgeometrie wird ein Konzept für einen geregelten
Presshärteprozess entwickelt und umgesetzt.
Durch die Eingabe von Zielgrößen, z.B. avisierte Bauteilhärte, berechnet
die Wissensbasis im Prozess mit den aktuellen Prozessparametern
den Wert einer oder mehrerer Steuergrößen, mit denen Einfl uss auf den
Prozess und fi nal die Bauteileigenschaften genommen werden kann.
Die industriellen Anwendungsmöglichkeiten liegen in der:
> Erhöhung der Prozesssicherheit beim Anwender
> Erweiterung der Leistungsfähigkeit von Presshärtebauteilen
> verbesserten Sensortechnik für Hochtemperaturverfahren
> Anpassung/Abstimmung von Anlagen-, Sensor- und
Steuerungsschnittstellen

Details
Schlagworte

Titel: Intelligente Prozessführung beim Presshärten
Autoren/Herausgeber: Norbert Pierschel, Stefan Polster, Julia Schönherr
Aus der Reihe: EFB-Forschungsbericht
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783867764681

Seitenzahl: 116
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht