Erweiterte
Suche ›

Interkulturelle Kommunikation in Russland. Verhaltensregeln für die Teilnahme an einer Messe mit russischem Publikum

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Sprache: Deutsch, Abstract: In vielen Bereichen des Lebens schreitet die Internationalisierung immer weiter voran. Die ganze Welt ist vernetzt und Informationen können ohne Zeitverzögerung in jedes Land verbreitet werden. Nicht nur im.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Interkulturelle Kommunikation in Russland. Verhaltensregeln für die Teilnahme an einer Messe mit russischem Publikum
Autoren/Herausgeber: Philipp Feth
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783656953456

Seitenzahl: 12
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Sprache: Deutsch, Abstract: In vielen Bereichen des Lebens schreitet die Internationalisierung immer weiter voran. Die ganze Welt ist vernetzt und Informationen können ohne Zeitverzögerung in jedes Land verbreitet werden. Nicht nur im privaten Leben bedeutet das Umstellungen, sondern auch im Berufsleben wird in Zeiten der Globalisierung ein Blick über die Landesgrenzen hinaus wichtig, um Trends zu erkennen, oder um neue Geschäftsfelder in anderen Ländern zu gewinnen. Oftmals ist es aber nicht so einfach in anderen Ländern Fuß zu fassen, da Kultur-, Wirtschafts- und Sozialsysteme sich von den bekannten Standards unterscheiden oder Gepflogenheiten, die im eigenen Land selbstverständlich sind, in einem anderen Land nicht geduldet werden. Solche Missverständnisse lassen sich nie komplett verhindern, aber interkulturelle Kommunikation versucht diese so gering wie möglich ausfallen zu lassen.
Das Ziel dieser Arbeit ist es einen Überblick über die interkulturelle Kommunikation in Russland darzustellen. Als Fallbeispiel dient hierzu ein Unternehmen, welches eine Teilnahme an einer internationalen Messe plant und dort in Kontakt mit bestehenden und potentiell neuen Geschäftspartnern aus Russland tritt. Hierfür sollen Kommunikations- und Höflichkeitsregeln herausgearbeitet und für die Mitarbeiter zur Verfügung gestellt werden.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht