Erweiterte
Suche ›

Israel in Nahost — Deutschland in Europa: Nahtstellen

von
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Politik und Erinnern in Deutschland und Israel, der Wandel und die verschiedenen Auswirkungen dieser Erinnerungsarbeit in beiden Gesellschaften, eingebettet in den jeweiligen historischen Kontext weisen in den Beiträgen des vorliegenden Bandes auf die enge Beziehung der beiden Staaten. Damit wird ebenso auf die Komplexität des Nahostkonfliktes verwiesen, wenn Fragen nach der Rolle der drei monotheistischen Religionen aufgegriffen und diskutiert werden. Berührt werden davon in ihren Konfliktlinien sowohl die israelische und die palästinensische Gesellschaft. Die damit verbundenen gesellschaftspolitischen Auswirkungen bleiben unabgeschlossen, solange es zwischen beiden Konfliktparteien zu keinen Friedensregelungen gekommen ist. Die Hindernisse und verschiedenen Prämissen hierbei werden daher auch in diesem Band thematisiert.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Israel in Nahost — Deutschland in Europa: Nahtstellen
Autoren/Herausgeber: Alfred Wittstock (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Steffen Doerk, Marlen Eckl, Kersten König, Ulrike Mayr, Ulrike Möller, Anne Plöger, Torsten Reibold
Ausgabe: 2001

ISBN/EAN: 9783531137254
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 261
Format: 22,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 393 g
Sprache: Deutsch

Alfred Wittstock ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Mainz und Lehrer an einem Gymnasium.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht