Erweiterte
Suche ›

Jahrbuch des Schweizerischen Konsumentenrechts /Annuaire de droit... Bd. JKR 2002

Schwerpunkt: Das neue Konsumkreditgesetz

Stämpfli Verlag,
Buch
118,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit dem am 1. 1. 2003 in Kraft getretenen Konsumkreditgesetz, das das bislang geltende Abzahlungsrecht und das KKG 1993 ausser Kraft setzt, wird der Konsumkredit bundeseinheitlich umfassend neu geregelt. Es gilt grundsätzlich für alle Formen des Konsumkredits und enthält wichtige Massnahmen zur Prävention der Konsumentenüberschuldung. Das JKR 2002 führt in die wichtigsten Neuerungen des KKG ein und analysiert eingehend die für Kleinkredite, Konsumgüterleasingverträge, Hypothekarkredite sowie Kredit- und Kundenkarten jeweils anwendbaren Vorschriften. Ausserdem werden die im Bereich der Konsumkreditgewährung bedeutsamen Schuldenregulierungs- und Bürgschaftsverträge untersucht. Schliesslich dokumentiert das JKR 2002 in gewohnter Weise die Entwicklung des Konsumentenrechts in Gesetzgebung und Rechtsprechung und führt die Bibliografien zum schweizerischen, europäischen und vergleichenden Konsumentenrecht fort.

Details
Schlagworte

Titel: Jahrbuch des Schweizerischen Konsumentenrechts /Annuaire de droit...
Autoren/Herausgeber: Alexander Brunner, Manfred Rehbinder, Bernd Stauder (Hrsg.)
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783727294242

Seitenzahl: 568
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 919 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht