Erweiterte
Suche ›

Jede Arbeit macht Spaß

Storys aus der Arbeitswelt

Buch
19,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Zum Thema Arbeitslosigkeit hat jeder etwas zu sagen. Die einen sprechen von „sozialer Hängematte“ und sind laut, die anderen haben selbst oder in ihrem Umfeld schon damit Erfahrungen gemacht und sind leise. Und dazwischen sind die vielen, die keine Ahnung haben, aber dafür eine Meinung. Und jeder hat schon die Geschichten gehört von denen, die sich mit staatlicher Unterstützung ein Leben unter Palmen gönnen, während wir. im Schweiße unseres Angesichtes.
Wie schaut das wirklich aus, mit der Arbeitslosigkeit, mit dem Arbeitsmarktservice, mit dem Zusammenprall von politischem Wunschdenken, ökonomischer Realität und menschlichen Sehnsüchten? Wie ist das wirklich, wenn die Monate länger sind als das Geld reicht? Und wenn dann irgendetwas Unvorhergesehenes passiert - oder der Schulschikurs bezahlt werden muss?
Hier erzählt ein Insider, der jeden Tag mit dieser Wirklichkeit konfrontiert ist. Einer, der versucht, zu verstehen, zu helfen. Einer, der ein Herz hat, aber auch wütend werden kann. Einer, der obendrein pointiert und fesselnd schreiben kann. Einer, dem man zuhört

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Jede Arbeit macht Spaß
Autoren/Herausgeber: Roland Reitmair
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783854853022

Seitenzahl: 144
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Roland Reitmair, geb. 1973, aufgewachsen in Böckstein, absolvierte nach Reifeprüfung, Kolleg und Lehre als Keramiker die Ausbildung zum AMS-Berater. Seit 2004 fest verwurzelt in unmittelbarer Nähe zum Nationalpark Kalkalpen. Mit 16 erste lyrische Gehversuche in Schuhen, die nicht passten von Bob Dylan Jean Arthur Rimbaud oder auch Wolf Biermann. Bisherige Veröffentlichungen: „SplitterNacht“, Roman (2010), „niederbügeln und entfalten“, Lyrik (2005), „von einem der auszog Wels zu erfahren“ (2005), „heimkehr“, Roman (2004, )„zeitweise ist nichts“, Lyrik (2002), sowie zahlreiche Nachdichtungen / Übersetzungen vorwiegend englischen Liedgutes (Schwerpunkt Bob Dylan) und eigene Liedertexte.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht