Erweiterte
Suche ›

Jedem Kind (s)ein Instrument

Die Musikschule in der Grundschule

von
Shaker,
Buch
32,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Kaum ein anderes Motto hat jemals die musikpädagogische Landschaft so in Bewegung gebracht wie dieses: „Jedem Kind ein Instrument“. Geradezu explosionsartig verbreiten sich unter dieser oder ähnlichen Bezeichnungen (z.B. „Jedem Kind seine Stimme“) verschiedene Modelle zur Implementierung von instrumental- oder vokalpädagogischen Angeboten aus dem Bereich der Musikschule in Unterricht und Ganztagsbetrieb der Grundschule – Grund genug, sich die verschiedenen Programme genauer anzusehen, sie zu vergleichen und möglicherweise auf ihre Verknüpfungsmöglichkeiten hin zu beleuchten, ohne dabei grundsätzliche kultur-, bildungs- und sozialpolitische Fragestellungen oder gar den regulären Musikunterricht der Grundschule aus dem Blick zu verlieren.
Dieser Band dokumentiert die Beiträge einer dreitätigen Fachtagung, die gemeinsam von der Bochumer Stiftung Jedem Kind ein Instrument und der Gesellschaft für Musikpädagogik (GMP) vom 14. – 16. November 2008 in Schwerte durchgeführt wurde.
Mit Hörbeispielen, Arbeitsblättern, Präsentationen, Videos und einem Mitschnitt des Westdeutschen Rundfunks auf beiliegender CD-ROM.

Details
Schlagworte

Titel: Jedem Kind (s)ein Instrument
Autoren/Herausgeber: Thomas Greuel, Ulrike Kranefeld, Elke Szczepaniak (Hrsg.)
Aus der Reihe: Musik im Diskurs
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783832289423

Seitenzahl: 193
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 290 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht