Erweiterte
Suche ›

Jenseits

Reprodukt,
Buch
20,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Es beginnt mit einem heiteren Kaffeetrinken, zu der die junge Dame ihren Schwarm eingeladen hat. Kuchen und heiße Schokolade werden gereicht, und es verspricht ein vergnügliches Rendezvous zu werden. Doch die Idylle schlägt in blankes Entsetzen um, als dicke violette Tropfen von der Decke fallen und alles zusammenzubrechen droht. In letzter Sekunde entkommen die beiden ans Tageslicht, um zu erkennen, dass es nicht ein Haus oder eine Höhle war, aus der sie geflohen sind – hinter ihnen liegt, um ein Vielfaches größer als sie selbst, ein Mädchen leblos im Gras. Eine Reihe weiterer kleiner Geschöpfe entsteigen dem toten Körper, und sie alle müssen sich nun gemeinsam in einer bedrohlichen Natur zurechtfinden.
Um den unvermittelten Umschwung zwischen Freude, Mitgefühl und Grausamkeit kreist "Jenseits".

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Jenseits
Autoren/Herausgeber: Fabien Vehlmann, Kerascoët
Übersetzer: Kai Wilksen
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783956400827

Seitenzahl: 96
Format: 26 x 18 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Die Idee zu "Jenseits" stammt von Marie Pommepuy, die mit Sébastien Cosset das Zeichnerduo Kerascoët bildet. Gemeinsam haben sie bereits mehrere Alben für die Serien "Fräulein Rühr-Mich-Nicht-An" und "Donjon – Abenddämmerung" gezeichnet. Zusammen mit Szenarist Fabien Vehlmann ("Der Marquis von Anaon", Salleck Publications) hat Kerascoët hier eine verstörende Geschichte geschaffen, ein modernes Märchen, das in seiner einzigartigen Mischung aus Niedlichkeit und Grauen den Leser gefangen nimmt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht