Erweiterte
Suche ›

Jessy der Kirchenwurm

von Petra Sellmayr-Vaas, mit Bildern von Nadine Mattern

Bodie-Verlag,
Buch
12,90 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Jessy der Kirchenwurm, von Petra Sellmay-Vaas, mit Bildern von Nadine Mattern.
Seit Holzwurmgedenken lebt Tom mit den Seinen draußen in einem wunderschönen uralten Baum. Eines Tages stören Menschen diesen Frieden, und die Holzwürmer werden voneinander getrennt. Tom überlebt mit seiner Familie und den besten Freunden, und es beginnt eine Reise ins Ungewisse. Nach manchem Schrecken finden sie endlich ein neues Zuhause. Dank vieler ungewöhnlicher Freunde, wie der klugen Assel Alexa oder der verstoßenen Wespe Esther, erleben sie zusammen eine aufregende Zeit. Onkel Tom erzählt die Geschichte, wie Jessy unter dramatischen Umständen auf die Welt kam und wie er halb blind durchs Leben findet. Lange erträgt er die Hänseleien und den Spott seiner Kameraden, bis er schließlich Reißaus nimmt und sich auf ein großes gefährliches Abenteuer begibt.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Jessy der Kirchenwurm
Autoren/Herausgeber: Petra Sellmayr Vaas

ISBN/EAN: 9783941039025

Seitenzahl: 112
Format: 25,9 x 17,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 410 g
Sprache: Deutsch
Beilagen: 1 Undefiniert

Am Buch befindetet sich ein Lesezeichen, ein Wurm aus Holzkugeln und einer Feder.

Petra Vaas, (Autorin) geboren 1968, lebt mit ihren beiden Kindern, Mann und Hund Selen in Wartenberg bei Erding. Neben ihrem Beruf als Chemielaborantin liebt sie das Reisen, Motorradfahren und das Schreiben von Geschichten. Ehrenamtlich engagiert sie sich in einer "Schreibwerkstatt" für Kinder. Ihre große Leidenschaft gehört den Tieren.
Nadine Mattern (Illustration) geboren 1981 in Hannover. 2007 Schulabschluss des Kommunikationsdesign-Studiums mit Schwerpunkt Illustration an der FH Augsburg. Seither arbeitet sie als freie Illustratorin und Grafikdesignerin für Kunden aus den Bereichen Kust, Kultur, Mode und Musik. Nadine Mattern lebt und arbeitet in München.

Jessy der Kirchenwurm, von Petra Sellmay-Vaas, mit Bildern von Nadine Mattern.
Seit Holzwurmgedenken lebt Tom mit den Seinen draußen in einem wunderschönen uralten Baum. Eines Tages stören Menschen diesen Frieden, und die Holzwürmer werden voneinander getrennt. Tom überlebt mit seiner Familie und den besten Freunden, und es beginnt eine Reise ins Ungewisse. Nach manchem Schrecken finden sie endlich ein neues Zuhause. Dank vieler ungewöhnlicher Freunde, wie der klugen Assel Alexa oder der verstoßenen Wespe Esther, erleben sie zusammen eine aufregende Zeit. Onkel Tom erzählt die Geschichte, wie Jessy unter dramatischen Umständen auf die Welt kam und wie er halb blind durchs Leben findet. Lange erträgt er die Hänseleien und den Spott seiner Kameraden, bis er schließlich Reißaus nimmt und sich auf ein großes gefährliches Abenteuer begibt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht