Erweiterte
Suche ›

Johann Christoph Gundlach (1810-1896)

Naturforscher auf Cuba. Un naturalista en Cuba

Buch
12,00 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Ein Leben für die Wissenschaft ein Leben in "biblischer Bescheidenheit", so beschrieb der Generalkonsul in Havanna das Leben von Johann Gundlach, als er 1896 die Preußische Regierung von dessen Ableben benachrichtigte. Gundlach, ein Wissenschaftler aus Leidenschaft, kam mit 29 Jahren auf Aktienbasis nach Kuba und blieb dort bis zu seinem Tode.
Er gründete das erste zoologische Museum auf Kuba, entdeckte den kleinsten Vogel der Welt, zahlreiche Arten wurden von ihm beschrieben oder nach ihm benannt. Gundlach war das erste ausländische Ehrenmitglied der Königlichen Akademie der Medizin, Physik und Naturwissenschaften in Havanna. Mit seinen zoologischen Sammlungen vertrat er Kuba auf der Weltausstellung 1867 in Paris.
Die vorliegende zweisprachige Ausgabe soll dem Bekanntwerden der wissenschaftlichen Bedeutung Gundlachs in beiden Kulturgebieten gleichermaßen dienen.

Details
Schlagworte

Titel: Johann Christoph Gundlach (1810-1896)
Autoren/Herausgeber: Wilfried Dathe, Rosa M González López
Übersetzer: Wilfried Dathe
Illustrator: Wilfried Dathe

ISBN/EAN: 9783925347658

Seitenzahl: 240
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch, Spanisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht