Erweiterte
Suche ›

Journalistische Kultur

Rahmenbedingungen im internationalen Vergleich

von
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Journalismus jedes Landes ist von nationalen Eigenheiten geprägt. Welche Funktion haben beispielsweise die zahlreichen Presseklubs in Japan? Welche unterschiedlichen Richtlinien gibt es für Court-TV in Deutschland, Großbritannien und den USA? Welche Auswirkungen hat der politische Transformationsprozeß in Polen auf den Journalismus?
Die Beiträge in diesem Band tragen zum Verständnis der journalistischen Kultur in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Polen, Rußland, Spanien und den USA bei. "Journalistische Kultur" ist dabei ein Forschungsansatz, bei dem die Spezifika eines nationalen Journalismus nicht mit der Zuschreibung bestimmter nationaler Charaktere erklärt werden sollen, sondern bei dem die politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Rahmenbedingungen als die konstituierenden Merkmale journalistischer Kultur identifiziert werden. Dieser Band zeigt das Instrumentarium, mit dem dies möglich ist.
"(...) Insgesamt repräsentiert dieses Buch ein spannendes Spektrum an innovativen Untersuchungen zur journalistischen Kultur und empfiehlt sich als wichtiger Beitrag zur aktuellen Kommentatorforschung."
Medienwissenschaft 3/98

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Journalistische Kultur
Autoren/Herausgeber: Marcel Machill (Hrsg.)
Ausgabe: 1997

ISBN/EAN: 9783531131139
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 260
Format: 22,9 x 15,2 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 387 g
Sprache: Deutsch

Dr. Marcel Machill ist McCloy Scholar an der Kennedy School of Government der Harvard University in Cambridge (USA).

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht