Erweiterte
Suche ›

Juden, Christen und Muslime

Interkultureller Dialog in alten Schriften

von
Kremayr & Scheriau,
Buch
29,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Europa und der Orient: Wissenschaftlicher Kulturaustausch im Mittelalter – das Begleitbuch zur Ausstellung „Juden, Christen und Muslime. Interkultureller Dialog in alten Schriften" im Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek (7.5.–7.11.2010) zeigt, welch große Bedeutung der interkulturelle Dialog für die Entwicklung der Zivilisationen hatte. Religiös motivierte Fragestellungen gaben vielfach den Anstoß für die wissenschaftliche Auseinandersetzung. Gleichzeitig verhinderten sie aber auch die Akzeptanz kulturübergreifender Erkenntnisse.
Die Ausstellung stellt die seit der Antike viel diskutierten Themen Medizin, Astronomie und Astrologie in den Vordergrund. Die durch prachtvolle Abbildungen illustrierten und ausführlich beschriebenen mittelalterlichen Handschriften und Drucke belegen eindrucksvoll, wie grundlegende Erkenntnisse auf den Gebieten dieser Wissenschaften über sprachliche, religiöse und kulturelle Grenzen hinweg tradiert wurden.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Juden, Christen und Muslime
Autoren/Herausgeber: Andreas Fingernagel (Hrsg.)
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783218008099

Seitenzahl: 256
Format: 30 x 24 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Dr. Andreas Fingernagel, geboren 1957 in Salzburg. Seit 1995 Mitarbeiter der Österreichischen Nationalbibliothek, Leiter der Sammlung von Handschriften und alten Drucken.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht