Erweiterte
Suche ›

Julius Corentin Acquefaques, Gefangener der Träume / Der Ursprung Bd. 1

Julius Corentin Acquefaques, Gefangener der Träume

Reprodukt,
Buch
12,00 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

"Der Ursprung" ist der vielbeachtete erste Band der Abenteuer von Julius Corentin Aquefaques. Der Protagonist in Mathieus Geschichte ist Angestellter im Ministerium für Humor. Eines Tages fällt ihm ein Comic mit dem Titel "Der Ursprung" in die Hände. Als er merkt, dass er selbst darin die Hauptrolle spielt, wird er bereits von den Ereignissen überrollt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Julius Corentin Acquefaques, Gefangener der Träume / Der Ursprung
Autoren/Herausgeber: Marc-Antoine Mathieu
Übersetzer: Harald Sachse
Aus der Reihe: Julius Corentin Acquefaques, Gefangener der Träume
Ausgabe: 2. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783931377281

Seitenzahl: 48
Format: 29,5 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 240 g
Sprache: Deutsch

Marc-Antoine Mathieu wurde 1959 in Anthony, Frankreich geboren. Sein erstes Album “Paris-Mâcon” veröffentlichte er 1987 als eine Gemeinschaftsarbeit mit seinem Bruder Jean-Luc. 1989 begann er die Arbeit an seiner mehrfach preisgekrönten Serie um den Angestellten im Ministerium für Humor, Julius Corentin Acquefacques, die inzwischen auf fünf Bände angewachsen ist, von denen vier in deutscher Übersetzung bei Reprodukt vorliegen. Parallel veröffentlicht er immer wieder Einzelbände und ist als Ausstellungsdesigner für eine Grafikagentur tätig.
Ebenso unterhaltsam wie intelligent setzt sich Marc-Antoine Mathieu in seinen Arbeiten mit den vielfältigen gestalterischen Möglichkeiten des Comics auseinander und lotet dabei immer wieder neu die wechselseitige Beziehung von Form und Inhalt aus.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht