Erweiterte
Suche ›

Kämpfen und Kampfspiele

Das Bewegungsfeld Ringen und Raufen: Übungen, Methoden, Bewertung (5. bis 10. Klasse)

Buch
27,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Alles zum Bewegungsfeld Ringen und Raufen für Ihren Unterricht in den Klassen 5-10!

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Kämpfen und Kampfspiele
Autoren/Herausgeber: Andreas Günther
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783403234661

Seitenzahl: 151
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Mixed Media
Gewicht: 475 g
Sprache: Deutsch

Kampfsportarten sind bei vielen Kindern und Jugendlichen, nicht zuletzt durch die Medien, beliebt: Hier darf man problemlos ringen und raufen. Warum also nicht auch im Sportunterricht fair miteinander das Kräftemessen üben?
Dieser Band bietet sportartübergreifend für die Klassen 5 bis 10 Übungsmaterial, das den natürlichen Rauftrieb, das Bedürfnis, sich zu messen, sich mit der eigenen und mit fremder Körperlichkeit auseinanderzusetzen, in den Fokus nimmt. Das ganzkörperliche Training schult nicht nur komplexe physische Bewegungsmuster, sondern stärkt auch die Selbstwahrnehmung und das Selbstwertgefühl der Schüler. Darüber hinaus lernen sie, sich an festgelegte Regeln und Rituale zu halten und diese zu verinnerlichen.
Nach einer kurzen methodisch-didaktischen Einführung bietet das Buch eine Vielzahl an Übungsformen in Form von Partner- und Zweikampfübungen, Mannschaftsspielen und Gruppenkämpfen - mit und ohne Wettkampfcharakter. Möglichkeiten zur Differenzierung, Sicherheitsaspekte, die didaktische Zielstellung sowie Material- und Zeitangaben werden dabei zu jeder Übung aufgezeigt.
Darauf aufbauend werden komplexere Kampfspielformen thematisiert. Unterschiedliche Methoden zur Einbindung der Übungen wie auch Möglichkeiten zur Bewertung und Zensierung runden das Angebot ab. Auf der beiliegenden CD befinden sich im anpassbaren Word-Format alle Übungen als Schüler-Arbeitskarten sowie Vorlagen zum methodischen Einsatz und zur Bewertung.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht