Erweiterte
Suche ›

Kaiser Leo I

Das oströmische Reich in den ersten drei Jahren seiner Regierung (457 - 460 n. Chr.)

De Gruyter,
Buch mit digitalen Medien
299,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Person und Politik des oströmischen Kaisers Leo steht im Mittelpunkt dieser Arbeit, diedie Jahre 457-460 n. Chr. möglichst genau zu rekonstruieren versucht. Wichtigstes Thema ist der durch die Ermordung des Alexandriner Erzbischofs ausgelöste religionspolitische Konflikt um das Konzil von Chalkedon; daneben wird u.a. das spannungsreiche Verhältnis zum Westreich, zu den Ostgoten und zum übermächtigen General Aspar sowie die Gesetzgebung des Kaisers behandelt. Ein umfangreicher Exkursteil untermauert und vertieft die chronologische Darstellung.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Kaiser Leo I
Autoren/Herausgeber: Gereon Siebigs
Aus der Reihe: Beiträge zur Altertumskunde

ISBN/EAN: 9783111741369

Seitenzahl: 1.076
Format: 23 x 15,5 cm
Produktform: Mixed Media
Sprache: Deutsch
Bundle mit: 1 Hardcover/Gebunden und 1 E-Book

Gereon Siebigs, Rheda-Wiedenbrück.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht