Erweiterte
Suche ›

Kampfzeit unter französischen Bajonetten

Die NSDAP in Rheinhessen in der Weimarer Republik

Buch
51,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Aufstieg der NSDAP nach dem Ersten Weltkrieg vollzog sich in den linksrheinischen Gebieten Deutschlands vor dem Hintergrund der alliierten Besetzung der Rheinlande. Die Besatzungspolitik der Alliierten stellte die NS-Partei dabei vor Herausforderungen, die sich grundlegend von denen in den unbesetzten Gebieten unterschied. Anhand einer Fallstudie über die Entwicklung der Hitler-Partei in der zum Volksstaat Hessen gehörigen Provinz Rheinhessen, die zwischen 1918 und 1930 von französischen Truppen besetzt war, untersucht die Arbeit erstmals den Aufstieg der NS-Partei "unter französischen Bajonetten". Sie zeigt, wie sich der Nationalsozialismus in einem Spannungsfeld zwischen Überwachung und Repression durch die französische Besatzungsmacht auf der einen Seite und sich begünstigend auswirkenden Folgen der Besatzung auf der anderen Seite ausbildete und etablierte.

Details
Schlagworte

Titel: Kampfzeit unter französischen Bajonetten
Autoren/Herausgeber: Markus Würz
Aus der Reihe: Geschichtliche Landeskunde
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783515102889

Seitenzahl: 270
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 700 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht