Erweiterte
Suche ›

Kapitalerhöhung einer Aktiengesellschaft am Beispiel der "Meinl European Land"

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2.0, Fachhochschule Kufstein Tirol, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Rechtsform der Aktiengesellschaft und die Finanzierung über den organisierten Kapitalmarkt, die Börse, haben im letzten Jahrzehnt in Deutschland einen bemerkenswerten.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Kapitalerhöhung einer Aktiengesellschaft am Beispiel der "Meinl European Land"
Autoren/Herausgeber: Annemarie Kremer
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638432337

Seitenzahl: 27
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2.0, Fachhochschule Kufstein Tirol, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Rechtsform der Aktiengesellschaft und die Finanzierung über den organisierten Kapitalmarkt, die Börse, haben im letzten Jahrzehnt in Deutschland einen bemerkenswerten Aufschwung erfahren. Dies ging einher mit dem großen Interesse an der Anlageform „Aktie“, das beispielsweise mit der Emission der Aktien der Deutschen Telekom AG auch bei vielen Privatanlegern geweckt wurde. Trotz des im März 2000 einsetzenden Abschwungs am Aktienmarkt stellt die Eigenkapitalfinanzierung über die Emission von Aktien eine wichtige Alternative zur Fremdkapitalaufnahme dar. Die Eigenkapitalfinanzierung über die Börse bietet einem Unternehmen viele Vorteile, sie ist aber auch mit der Erfüllung strikter gesetzlicher und privatrechtlicher Vorgaben verbunden.
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Emission von Aktien, sprich der Eigenkapitalaufnahme des Unternehmens über eine Kapitalerhöhung. Die Arbeit beschreibt zunächst in Form eines kurzen theoretischen Anrisses die unterschiedlichen Arten von Kapitalerhöhungen, sowie deren Motive und Vorraussetzungen. In einem umfangreicheren Teil der Arbeit wird die Durchführung einer Aktienemission am klassischen Markt anhand des Unternehmens Meinl European Land Limited skizziert. Dabei soll zunächst ein kurzer Überblick über die Geschichte, die Investitionsstrategie und das Marktumfeld zum eigentlichen Schwerpunkt dieser Arbeit führen. Ein Portefeuille Überblick sowie ein Operativer Vergleich der Jahre 2002 bis 2004 soll erste Analysen zur Unternehmensbewertung zulassen. Errechnete Kennzahlen anhand der Unternehmensbilanzen sollen eine endgültige Bewertung erreichen und die Vorige bestätigen bzw. widerlegen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht