Erweiterte
Suche ›

Kartenbasierte Steuerungssysteme für eine schlanke Arbeitsgestaltung

Grundwissen Kanban, ConWIP, POLCA und COBACABANA

Buch
29,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Das Buch beschreibt – erstmalig in deutscher Übersetzung – die Grundlagen von Kanban, ConWIP und POLCA. Es ist das erste Werk, das ein kartenbasiertes Steuerungssystem für komplexe Auftragsfertigungen präsentiert – COBACABANA.
In vielen Fällen sind auftretende Steuerungsprobleme und gewählte Lösungen nicht richtig aufeinander abgestimmt. Deshalb unterscheidet sich dieses Buch vom typischen Vorgehen. Zunächst werden die Eigenschaften typischer Probleme in Produktions- und Dienstleistungsunternehmen skizziert und die Grundlage für eine Problemdiagnose geschaffen. Anschließend werden vier alternative kartenbasierte Steuerungssysteme (Kanban, ConWIP, POLCA, COBACABANA) zur Bewältigung der Steuerungsprobleme vorgestellt. Die Schätzung von Fälligkeitsterminen oder Lieferfristen bildet eine Erweiterung des Anwendungsbereiches kartenbasierter Systeme.
Dieses Buch ist ein praktischer Leitfaden, der bei der Suche nach der passenden Lösung eines speziellen Steuerungsproblems wirkungsvoll unterstützt. Im Anhang findet sich eine anschauliche Zusammenfassung für jedes System zum Nachschlagen. 

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Kartenbasierte Steuerungssysteme für eine schlanke Arbeitsgestaltung
Autoren/Herausgeber: Matthias Thürer, Mark Stevenson, Charles W. Protzman
Ausgabe: 1. Aufl. 2016

ISBN/EAN: 9783658125073
Originaltitel: Card-Based Control Systems for a Lean Work Design: The Fundamentals of Kanban, ConWIP, POLCA, and COBACABANA
Originalsprache: Englisch

Seitenzahl: 192
Format: 24 x 16,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 373 g
Sprache: Deutsch

Matthias Thürer ist Professor an der Universität Jinan. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Steuerung komplexer Produktionsabläufe. Er hat zahlreiche Beiträge zu Produktionssteuerungssystemen veröffentlicht und ist ein führender Experte in den Bereichen belastungsorientierte Auftragsfreigabe (Workload Control) und COBACABANA.
Mark Stevenson ist Professor an der Universität Lancaster und lehrt auf dem Gebiet des Produktionsmanagements. Er hat in der Praxis die Implementierung des Konzepts der belastungsorientierten Auftragsfreigabe (Workload Control) erprobt.
Charles W. Protzman ist ein international renommierter Experte, Berater und Trainer für die Implementierung schlanker Konzepte. 

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht