Erweiterte
Suche ›

Kavkania

Die Ergebnisse der Ausgrabungen von 1994 auf dem Hügel von Agrilitses

von
Buch
78,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Im Frühjahr 1994 führte die 7. Ephorie in Olympia eine planmäßige Ausgrabung an der Stelle Agrilitses im Bereich der Ortschaft Kavkania durch. Das moderne Dorf Kavkania liegt ungefähr 5 km nördlich von Olympia. Die Untersuchung galt der Freilegung eines prähistorischen Baues wenige Meter westlich der kleinen Kapelle Ajia Analipsi, wo schon vor der Grabung vereinzelte Steine der Grundmauern an der modernen Begehungsoberfläche sichtbar waren. Nach der Ausdehnung der Zerstörungsschicht zu schließen, dürfte der Bau aus einem ungefähr quadratischen Raum bestanden haben, der durch einen Eingang an der zur Hälfte erhaltenen Nordmauer zu betreten war. Die Verwendung von großen Mergel- oder Muschelkalkplatten zur Bildung des Fußbodens im Innern des vermutlich quadratischen Raumes nährt die Vermutung, daß dieser Bau möglicherweise besser ausgestattet war als ein nur zu Wohnzwecken dienendes Haus einer Dorfanlage dieser Zeit. In diese Richtung gehende Überlegungen werden auch durch den Fund eines Marmoridols und eines Kiesels mit eingeritzter minoischer Doppelaxt und Linear B-Inschrift gestützt. Nach Ausweis der Scherbenfunde wurde der Bau durch eine Brandkatastrophe im beginnenden bis fortgeschrittenen MH III zerstört.

Details
Schlagworte

Titel: Kavkania
Autoren/Herausgeber: Xeni Arapojanni, Jörg Rambach, Louis Godart
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783805329347

Seitenzahl: 252
Format: 27 x 21 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1,266 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht