Erweiterte
Suche ›

Kein Zuhause

Vom Messdiener - Lobby für Wohnsitzlose und Arme - zum Jakobiner

Taschenbuch
19,80 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

In seinem Buch – eine politische Biographie – wagt Jochen Meurers einen anderen Blick auf die Entwicklung der sogenannten 68er, indem er an seinem eigenen Bei¬spiel deutlich macht, dass die privaten Ereignisse politische Ereignisse sind. Er er¬zählt, wie er dazu kam, eine Organisation wie die LOBBY zu gründen. Er zeigt auf, dass die Ideen der LOBBY politisch offensichtlich so gefährlich waren, dass sie nur mit der Zerstörung der Existenzgrundlage des Gründers zu bekämpfen waren. Der Autor macht damit der Generation seiner Kinder Mut, sich für Bürgerrechte aller einzusetzen.
U.a. veröffentlichte er verschiedene Publikationen zum Thema Schulsozialarbeit; wirkte an der Realisierung von zwei in der ARD und ZDF gesendeten Dokumentar-filmen zum Thema Armut und Obdachlosigkeit mit; ist Preisträger des Förderpreises des Deutschen Bundestages „Demokratie leben“, überreicht am 24.11.1997.

Details

Titel: Kein Zuhause
Autoren/Herausgeber: Jochen Meurers
Aus der Reihe: Schriftenreihe des Jakobinerclubs Frankfurt

ISBN/EAN: 9783888645372

Seitenzahl: 254
Format: 18 x 12 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 265 g

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht