Erweiterte
Suche ›

Kennungen

Landmarken einer Wandlung

Fischer, Karin,
Buch
10,50 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Ein dokumentarischer Erzählbericht zur deutschen Geschichte. -
"'Kennungen' ist mehr als eine bloße Autobiographie. Schikore gliedert sein Leben in das einer ganzen Generation ein. Er zieht einen Vergleich zwischen dem deutschen Faschismus und dem nachfolgenden Sozialismus. Einen Vergleich jener Systeme, die sich in extremer Weise ausschlossen und die sich dann doch in ihren Methoden […] so ähnelten." (Sabine Baumgart/"Ostsee-Zeitung")

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Kennungen
Autoren/Herausgeber: Klaus Schikore
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783927854925

Seitenzahl: 193
Format: 20,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 226 g
Sprache: Deutsch

Klaus Schikore, geboren 1929 in Stralsund, war bis 1945 Eliteschüler im NS-Staat. 1948 wurde er als Oberschüler in Stralsund verhaftet und von einem Militärtribunal verurteilt. 1954 erfolgte seine Entlassung aus dem Zuchthaus Bautzen. – Nach seiner Flucht in den Westen studierte er von 1955 bis 1961 Germanistik, Geschichte und Philosophie an der Universität Göttingen. Seit 1963 lebt der pensionierte Studiendirektor und Autor in Osterholz-Scharmbeck.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht