Erweiterte
Suche ›

Kinder- und Jugendbücher 2013

Marktentwicklung, Kaufverhalten, Konsumentenstrukturen und - einstellungen

von
MVB,
E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Das Kinder- und Jugendbuchsegment ist ein Markt mit großem Potenzial. Denn: Es gibt immer mehr Käufer in diesem Warensegment. Die Zahl stieg von 14,1 Millionen Käufern im Jahr 2011 auf 14,3 Millionen im Jahr 2012. Allerdings gaben die im Schnitt weniger Geld für weniger Bücher aus: Der Umsatz war 2012 leicht rückläufig und lag bei 573,4 Mio. Euro (580,5 Mio. Euro in 2011). Das zeigt die neue Kinder- und Jugendbuchstudie „Marktentwicklung, Kaufverhalten, Konsumentenstrukturen und -einstellungen“, die der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) zum dritten Mal gemeinsam mit GfK Panel Services durchgeführt hat. Die Zielsetzung dieser gemeinsamen Studie ist, eine kontinuierliche, alle drei Jahre stattfindende Untersuchung zur Bedeutung und Entwicklung der Kinder- und Jugendbücher bei Konsumenten.

Details
Schlagworte

Titel: Kinder- und Jugendbücher 2013
Autoren/Herausgeber: Jana Lippmann, Margit Müller, Armin Oldendorf, Simone Zinner, Julia Hofmann
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783765732843

Seitenzahl: 90
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht