Erweiterte
Suche ›

Kirche in einer zueinander rückenden Welt

Neuere Aufsätze zu Theologie, Geschichte und Spiritualität des christlichen Ostens. Augustinus bei echter

Echter,
Buch
44,50 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Aufsätze dieses Sammelheftes handeln vom „christlichen Osten“. Der Leser wird in gut verständlicher Sprache in Theologie, Geschichte und Spiritualität der dort beheimateten Kirchen eingeführt. Gleichzeitig wird er in qualifizierter Weise über das in der Geschichte oftmals wechselnde Verhältnis zwischen den Kirchen des Ostens und den Kirchen des Westens informiert, wobei herkömmliche Denkmuster hinterfragt und historisch unhaltbare Geschichtsmythen aufgedeckt werden. Die legitime Vielfalt wird sichtbar, die nach Überzeugung des Zweiten Vatikanischen Konzils von Anfang an die Entwicklung der Kirchen prägte.
Die Beiträge machen einsichtig, dass die Wiederherstellung der kirchlichen Einheit daher nicht in Vereinheitlichungstendenzen zu finden sein wird, sondern in der rechten Würdigung der Vielfalt. Der Band gibt auf diese Weise fruchtbare Anstöße für den Dialog zwischen den Schwesterkirchen aus Ost und West auf ihrem Weg zur Wiederherstellung der vollkommenen Gemeinschaft – ein Anliegen, das angesichts eines zusammenwachsenden Europas in einer zueinander rückenden Welt besonders geboten scheint.

Details
Schlagworte

Titel: Kirche in einer zueinander rückenden Welt
Autoren/Herausgeber: Ernst C Suttner, Wolfgang N Rappert (Hrsg.)
Aus der Reihe: Das östliche Christentum
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783429041649

Seitenzahl: 869
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht