Erweiterte
Suche ›

Kleinasiatisch-Gräko-Persische Kunstwerke im Archäologischen Museum von Istanbul

Wasmuth, E,
Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die vorliegende Arbeit befaßt sich mit Funden der gräko-persischen Periode Kleinasiens. Unter den Antiken in der Sammlung des Archäologischen Museums Istanbul befinden sich viele Objekte jener kleinasiatisch-gräko-persischen Kunstgattung. Unter diesen Objekten finden sich bisher unbekannte Fundstücke, die in diesem Zusammenhang das erste Mal ausführlich analysiert werden. Die Zahl der in diesem Katalog behandelten Stück aus Stein, Ton, Gold, Silber und anderen Edelmetallen beläuft sich auf 138 Stück.
Die Untersuchung beschäftigt sich mit unterschiedlichen Fundgattungen wie z.B. Steinbildwerke, Toreutik, Keramik, Glyptik und Schmuck aus dem Umkreis der Westtürkei und Thrakien. In diesem Zusammenhang ist es ein wesentliches Anliegen der Arbeit, die noch unveröffentlichten architektonischen und plastischen Funde aus Daskyleion, das in den Jahren 1955–1958 ausgegraben worden ist, vorzustellen und neue Ergebnisse zur Toreutik, Glyptik und den Schmuck aus dem sardischen Gebiet zu liefern.
Diese Funde sind Produkte eines Verschmelzungsprozesses zweier sehr gegensätzlicher Kulturkreise – dem des Ostens und dem des Westens. Durch ihre Analyse wurde versucht, die Gründe der politisch-kulturellen und sozialen Veränderungen in der nahezu 200jährigen Herrschaft der Achämeniden (546–334 v. Chr.) in Kleinasien durch die anatolisch-persischen Funde zu erfassen und auszuwerten.

Details
Schlagworte

Titel: Kleinasiatisch-Gräko-Persische Kunstwerke im Archäologischen Museum von Istanbul
Autoren/Herausgeber: Sehrazat Karagöz
Aus der Reihe: Istanbuler Forschungen
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783803017758

Seitenzahl: 186
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1,075 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht