Erweiterte
Suche ›

Kleine urbane Naturen - Christophe Girot

von
Quart Luzern,
Buch
34,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Christophe Girot ist Vertreter der jüngeren Generation von Landschaftsarchitekten in Frankreich und zugleich seit 2000 Inhaber des Lehrstuhls für Landschaftsarchitektur an der ETH Zürich, wo er seit 2002 wohnt und sein eigenes Büro für Landschaftsarchitektur führt.
Unser Buch versammelt fünf Beispiele von Gärten und Parks rund um Paris. Richard Ingersoll, Florenz, ausgewiesener Kenner der europäischen Szene zeitgenössischer Landschaftsarchitektur, beschreibt und analysiert die dokumentierten Anlagen.
Girots Projekte basieren alle auf einfachen geometrischen und gestischen Bewegungen. Sein Konzept der Gartengestaltung beginnt mit der Modellierung der Erdoberfläche. Die so gewonnene Topografie ist Grundlage für ein zurückhaltendes Pflanzen-Vokabular. Ob es der leere Rasenplatz in Pierrelaye, die Serpentine in Alfortville oder der Hügel mit der gigantischen Zeder im Schulhof von Rueil in Malmaison ist, alle diese Projekte richten eine kühne Geste an die Adresse des Ortes.

Details
Schlagworte

Titel: Kleine urbane Naturen - Christophe Girot
Autoren/Herausgeber: Heinz Wirz (Hrsg.)
Übersetzer: Catharina Berents
Weitere Mitwirkende: Heinz Wirz, Richard Ingersoll
Aus der Reihe: Arcadia
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783907631416

Seitenzahl: 72
Format: 29 x 22,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 380 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht