Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Zur jüngsten Kleist-Forschung: Das Jahrbuch dokumentiert die Verleihung des Kleist-Preises 2012, unter anderem mit der Rede des Preisträgers Navid Kermani. Es beinhaltet die Beiträge der Tagungen "Kleists Briefe" und des Nachwuchskolloquiums Natur im Werk Heinrich von Kleists . Abhandlungen zum Werk und Rezensionen wissenschaftlicher Neuerscheinungen beschließen den Band.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Kleist-Jahrbuch 2013
Autoren/Herausgeber: Günter Blamberger, Sabine Doering, Gabriele Brandstetter, Klaus Müller-Salget, Wolfgang de Bruyn, Ingo Breuer (Hrsg.)
Aus der Reihe: Kleist-Jahrbuch

ISBN/EAN: 9783476024985

Seitenzahl: 312
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 489 g
Sprache: Deutsch

Günter Blamberger, Professor für Neuere deutsche Literatur und Präsident der Heinrich-von-Kleist-Gesellschaft; Ingo Breuer, akademischer Rat, Institut für deutsche Sprache und Literatur, beide Universität Köln; Wolfgang de Bruyn, Direktor des Kleist-Museums Frankfurt (Oder); Klaus Müller-Salget, Professor für Neuere deutsche Literatur, Universität Innsbruck

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht