Erweiterte
Suche ›

Kochbuch für Liesel

Libelle,
Buch
19,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Zum 100. Geburtstag der Malerin Elisabeth Mühlenweg: das Faksimile ihres illustrierten und von Hand geschriebenen Kochbuchs aus dem Jahr 1941

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Kochbuch für Liesel
Autoren/Herausgeber: Elisabeth Mühlenweg, Ekkehard Faude (Hrsg.)
Illustrator: Elisabeth Mühlenweg
Weitere Mitwirkende: Ekkehard Faude
Ausgabe: 1., Erstausgabe

ISBN/EAN: 9783905707427

Seitenzahl: 108
Format: 20,5 x 15,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

Elisabeth Mühlenweg geb. Kopriwa (1910–1961) wuchs in Linz auf und studierte 1930–34 Malerei an der Wiener Akademie. Dort lernte sie den gerade aus der Mongolei zurückgekehrten Fritz Müh-
lenweg kennen. Ab 1935 lebte das Malerehepaar Mühlenweg in Allensbach am Bodensee, mit einer auf sieben Kinder anwachsenden Familie, die bekocht werden wollte. Gebäcke und Torten (Anisbö-
gen! Nusstorte!) blieben einem Strom von Besuchern (Martha, Nelly und Otto Dix, Kurt und Helen
Wolff, Tami Oelfken …) in Erinnerung.
In der Nachkriegszeit wurde Elisabeth Mühlenweg vor allem als ausgezeichnete Kinderbuch-Illustratorin bekannt ('Nuni', schönstes Kinderbuch 1954). In der Bodensee-Region ist sie u. a. durch
religiöse Kunst und Porträtbilder in Erinnerung.

Das Faksimile eines liebevoll gestalteten Kochbuchs, von Hand geschrieben und mit ganzseitigen Aquarellen geschmückt: Ein Hochzeitsgeschenk der Malerin und Illustratorin Elisabeth Mühlenweg für ihre Freundin
Liesel Blattner.
Mit 46 Rezepten von 'Original-Sachertorte' über 'Kalte Schnittlauchsoße' und 'Grammel-Pogatscherln' bis 'Servietten-Knödel' und 'Faschingskrapfen'.
Alle Rezepte sind im Anhang leserlich neu gesetzt, mit Begriffserklärung und Register. Dazu ein Bonustrack von 57 zusätzlichen Rezepten jenes Linzer Familien-Kochbuchs, aus dem Elisabeth
Mühlenweg einst selbst gelernt hatte.
Das Nachwort beleuchtet historische Hintergründe und die Familiengeschichte Mühlenweg im Kriegsjahr 1941.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht