Erweiterte
Suche ›

Kolumbien fürs Handgepäck

Geschichten und Berichte - Ein Kulturkompass

von
Unionsverlag,
Taschenbuch
12,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Hochgebirge, bodenlose Abgründe, Savanne, praller Dschungel. Die Macht zweier Ozeane und oft sintflutartiger Regenfälle. So kontrastreich wie die Geografie sind die Stimmen derer, die das tropisch-explosive Kolumbien ihre Heimat nennen oder als Reisende in seinen Bann gerieten.
Hier sprechen der kriegsmüde Guerillero, die idealistische Bürgermeisterin, der jugendliche Bandit, der liebeshungrige Geschäftsmann, die alleinerziehende Mutter, der drogenabhängige Gringo und viele andere zu uns – unterschiedlichste Menschen, die doch alle eines eint: der unbändige Lebens- und Überlebenswille.
William S. Burroughs sucht in Kolumbien nach neuen Drogen - Leoluca Orlando fühlt sich sicher in Bogotá - Íngrid Betancourt schreibt aus der grünen Hölle - Álvaro Mutis lauscht den Geschichten eines Abenteurers - Henri Charrière lebt sich bei den Indianern ein - Ingolf Bruckner besucht ein Rodeo - Alexander von Humboldt möchte sich nicht durch den Urwald tragen lassen - José Eustasio Rivera begegnet einer Waldprinzessin - Jeanette Erazo Heufelder sucht Smaragde - Ramón Chao wandelt als Gaukler auf García Márquez’ Pfaden - Alonso Salazar wehrt sich gegen gewalttätige Banden - Jorge Isaacs wähnt sich im Paradies - Juan Carlos Botero wird beim Tauchen von Haien angegriffen - Tomás González begleitet einen Arzt durch Medellín. Dies und vieles mehr über Kolumbien …

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Kolumbien fürs Handgepäck
Autoren/Herausgeber: Ingolf Bruckner (Hrsg.)
Aus der Reihe: Unionsverlag Taschenbücher
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783293205482

Seitenzahl: 224
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Herausgeber Ingolf Bruckner, Jurist und Buchautor, ist seit Jahrzehnten mit Äquatorialamerika und ganz besonders Guyana, Venezuela und Kolumbien verbunden.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht