Erweiterte
Suche ›

Kommunikation macht gesund

Das Rückkehrgespräch als Sozialinnovation und Basis für das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM)

Windmühle,
Buch
17,50 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Rückkehrgespräch hat sich als Führungsinstrument durchgesetzt und kann daher als Sozialinnovation bezeichnet werden. Es wird in diesem Buch als notwendige Basis für das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) vorgestellt. Nachweislich besitzt das Rückkehrgespräch einen direkten Einfluss auf die Gesundheitsquote. Voraussetzung ist allerdings, dass die Gespräche wertschätzend und respektvoll geführt werden. Angstmache und Druck erzeugen immer das Gegenteil von Gesundheit.
Das Buch zeigt die Zusammenhänge zwischen Führung, Kommunikation und Gesundheit und erklärt, wie die Gesprächsführung mit Mitarbeitern verbessert werden kann. Zahlreiche Praxisbeispiele und Übungen tragen dazu bei, dass die Chancen, die das Rückkehrgespräch bietet, vermittelt und für die betriebliche Praxis übertragbar gemacht werden. Insgesamt wird verdeutlicht, dass wertschätzende und respektvolle Kommunikation auf Augenhöhe gesund macht.
Ausführliche Informationen zu allen Bänden der »Grünen Reihe«, über die Autoren und einen Blog zum Thema finden Sie unter www.gruene-reihe.de.

Details
Schlagworte

Titel: Kommunikation macht gesund
Autoren/Herausgeber: Bernd Bitzer, Ekkehard Crisand, Gerhard Raab (Hrsg.)
Aus der Reihe: Arbeitshefte Führungspsychologie
Ausgabe: 3. Überarbeitete Ausgabe

ISBN/EAN: 9783864510311

Seitenzahl: 130
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 163 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht