Erweiterte
Suche ›

Kommunikationsethik des Internets

Eine anthropologisch-theologische Grundlegung

Kovac, Dr. Verlag,
Buch
78,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Internet hat als neues Medium die mediale Umwelt des Menschen
tief greifend verändert. Da der Mensch und die menschliche Gemeinschaft Ziel und Maßstab für das mediale Handeln sind, ist zu fragen,
inwiefern das Internet zu einer dem Menschen förderlichen Kommunikation beitragen kann. Schon mehrfach wurde eine anthropologischtheologischen Fundierung des Kommunikationsbegriffs in Bezug auf
eine allgemeine Medienethik vorgenommen. Eine ausführliche anthropologisch-theologische Begründung des Kommunikationsbegriff, mit der
es zugleich gelingt, die Bedeutung des Kommunikationsmediums Internet für die menschlichen Lebensvollzüge zu würdigen und eine Kommunikationsethik des Internets zu entwickeln, steht jedoch noch aus.
Diese Lücke versucht die Studie zu schließen. Sie arbeitet sowohl die
anthropologische als auch die theologische Bedeutung der Kommunikation heraus. Das geschieht zum einen in Auseinandersetzung mit
den Schriften Martin Bubers, Karl Jaspers' und Gisbert Greshakes.
Zum anderen nimmt sie den zweiten Schöpfungsbericht und die Vertreibung des Menschen aus dem Paradies (Gen 2,4b-3,24) in den Blick.
Als Ergebnis der Analyse wird die fundamentale Bedeutung der Kommunikation für das Menschsein unterstrichen und ein Kommunikationsmodell vorgestellt. Anhand dessen wird geprüft, ob das Internet mit
seinen spezifischen medialen Eigenschaften als Kommunikationsmedium im Sinne dieses Modells bezeichnet werden kann. Dabei wird auf
grundsätzliche Überlegungen zu den Medien als Kommunikationsvermittler und ihrer Bedeutung für den Mediennutzer zurückgegriffen.
Schließlich wird unter Berücksichtigung verschiedener internetethische
Entwürfe eine Kommunikationsethik des Internets für den Internetnutzer ("Prosumer") dargelegt, die vier kommunikationsethische Prinzipien sowie konkrete Kommunikationsregeln für das Internet benennt.

Details
Schlagworte

Titel: Kommunikationsethik des Internets
Autoren/Herausgeber: Oliver J Wolff
Aus der Reihe: THEOS - Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783830028383

Seitenzahl: 428
Format: 21 x 15 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 556 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht