Erweiterte
Suche ›

Kommunikationswissenschaftliche Geschlechterforschung

Zur Bedeutung der Frauen in den Massenmedien und im Journalismus

Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Band dokumentiert umfassend die bisherigen Ergebnisse der kommunikationswissenschaftlichen Frauen- und Geschlechterforschung in Deutschland. Diese werden in einem systematischen theoretischen Zusammenhang eingebunden, der ihre vergleichende Wertung ermöglicht. Die Autorin leistet damit einen bedeutenden und überfälligen Beitrag, um das Wirken des sozialen und kulturellen Geschlechts im Medien-, Kommunikations- und Öffentlichkeitsprozeß besser zu verstehen. Daß Journalismus und Geschlecht in der Tiefenstruktur miteinander verwoben sind, verleiht der gesellschaftlichen Debatte um die Wirkungen massenmedialer Entwicklungen neue Impulse und erweitert die Erkenntnismöglichkeiten der Medienforschung.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Kommunikationswissenschaftliche Geschlechterforschung
Autoren/Herausgeber: Elisabeth Klaus
Aus der Reihe: Studien zur Kommunikationswissenschaft
Ausgabe: 1998

ISBN/EAN: 9783531128986
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 469
Format: 22,9 x 15,2 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 682 g
Sprache: Deutsch

Dr. Elisabeth Klaus ist Dozentin am Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Göttingen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht