Erweiterte
Suche ›

Kompendium Steuerstrafrecht

mit Steuerordnungswidrigkeiten- und Verfahrensrecht

Schmidt, Erich,
Buch
78,60 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Durch das Gesetz zur Änderung der Abgabenordnung und des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung hat der Gesetzgeber das Instrumentarium für die strafbefreiende Selbstanzeige nach kurzer Zeit abermals novelliert. Befassten Steuerberatern und behördlichen Akteuren stellt sich das Problem, dass sie nunmehr mit drei Versionen des § 371 AO vertraut sein müssen. In der umfassend aktualisierten 2. Auflage seines Buchs bringt Ihnen Dr. Matthias H. Gehm die jüngsten Entwicklungen im Gesamtkontext anschaulich nahe: u.a. mit einem Sonderteil zu den aktuellen Änderungen bei der Selbstanzeige und vielen konkreten Fallbeispielen, um steuerstrafrechtliche Mandate zu meistern und auch eigene Risiken hinreichend abzuschätzen.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Kompendium Steuerstrafrecht
Autoren/Herausgeber: Matthias H. Gehm
Ausgabe: 2., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage

ISBN/EAN: 9783503158607
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 516
Format: 23,5 x 15,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 790 g
Sprache: Deutsch

Durch das Gesetz zur Änderung der Abgabenordnung und des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung hat der Gesetzgeber das Instrumentarium für die strafbefreiende Selbstanzeige nach kurzer Zeit abermals novelliert. Befassten Steuerberatern und behördlichen Akteuren stellt sich das Problem, dass sie nunmehr mit drei Versionen des § 371 AO vertraut sein müssen. In der umfassend aktualisierten 2. Auflage seines Buchs bringt Dr. Matthias H. Gehm die jüngsten Entwicklungen im Gesamtkontext anschaulich nahe.
- Materielles Steuerstrafrecht / Steuerordnungswidrigkeitenrecht: mit sorgfältiger Auswertung der neuesten Rechtsprechung und einem Sonderteil zu den aktuellen Änderungen bei der Selbstanzeige.
- Verfahrensrecht: insbesondere zu Fragen der Durchsuchung und Beschlagnahme, aber auch zum Ablauf der strafgerichtlichen mündlichen Verhandlung. Ebenfalls behandelt wird das entsprechende Kostenrecht.
Viele konkrete Fallbeispiele unterstützen dabei, steuerstrafrechtliche Mandate zu meistern und auch eigene Risiken hinreichend abzuschätzen.
„…aufgrund der Aktualität, der Praxisrelevanz und anschaulichen Darstellung ein Gewinn für die Beraterschaft“ Daniela Jope, LL.M. Taxation, zur Vorauflage in: Neue Zeitschrift für Wirtschafts-, Steuer- und Unternehmensstrafrecht (NZWiSt), 6/2012
"Bemerkenswert an diesem Buch, das in hervorragender Weise das Steuerstrafrecht zusammenfaßt, sind vor allem die Gedanken, die damit angestoßen werden..."
Jürgen Wagner, RA, LL.M., zur Vorauflage in: steueranwaltsmagazin, 3/2012

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht