Erweiterte
Suche ›

Konflikte (DVD 2)

Das Unternehmenstheater act-back spielt packende Szenen aus dem Betriebsalltag für Fachleute und alle, die sich für die zwischenmenschliche Dimension von Arbeitsprozessen interessieren.

von
Versus,
DVD/Video
49,80 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die act-back-Szenen.
. erzählen exemplarische, hintergründige und packende Geschichten aus dem Alltag in Betrieben und Organisationen;
. können eingesetzt werden durch Coachs, Beratende, Workshopleitende, HR- und OE-Fachleute, Gruppenleitende, Personalverantwortliche, Führungskräfte, Mitarbeitende;
. sollen primär emotional auf die Zuschauenden wirken, Stellungnahmen herausfordern und Auseinandersetzungsprozesse beleben;
. dienen als Erkenntnisinstrument in den Händen derer, die sie nach eigenem Bedarf einsetzen;
. eignen sich für den Einsatz in Grossgruppenveranstaltungen, Workshops, Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen, Coachings, Beratungen;
. sind eine Inspirationsquelle für Vorgesetzte im Umgang mit Mitarbeitenden und für alle, die sich für die zwischenmenschliche Dimension von Arbeitsprozessen interessieren;
.machen den Weg frei für neue und andere Perspektiven in Workshops und Weiterbildungsveranstaltungen, in begleiteten, betriebsinternen Konfliktsituationen, bei der Vertiefung eines Aspekts innerhalb einer Auseinandersetzung oder als Teil eines Referats.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Konflikte (DVD 2)
Weitere Mitwirkende: Franz Dängeli
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783039093021

Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: DVD-ROM
Gewicht: 110 g
Sprache: Deutsch
Beilagen: 1 Gedrucktes Material

Darstellende: Gisela Aeschbach, Natalie Frey, Deborah Leuch, Alexandra Locher, Elena Pintarelli, Christian Weber, Philip Reich, Hannes Müller, Jacob Jensen, Aldo De Nadai
Konzept und Regie: Franz Dängeli
Mitarbeiterin bei der Entwicklung von Szenen und Inhalten: Elena Pintarelli (Arbeits- und Organisationspsychologin, Unternehmenstheater act-back)
Gespräch zum Umgang mit den Szenen: Prof. Dr. Jean-Paul Thommen und Franz Dängeli
Film (Kamera, Ton, Schnitt): Ludwig Diehl
Grafik: Tamara Schoch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht