Erweiterte
Suche ›

Kooperation in der europäischen Versicherungswirtschaft

Libertas,
Buch
15,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Im Hinblick auf die neuen Rahmenbedingungen des europäischen Binnenmarktes im Bereich
der Versicherungswirtschaft sowie der damit notwendigen strategischen Neuorientierung zur
Erhaltung und Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von Versicherungsunternehmen gibt
die vorliegende Publikation einen Überblick über den Versicherungsmarkt als Teilmarkt des
EU-Binnenmarktes sowie der diesen Bereich betreffenden europäischen und deutschen
Rechtsvorschriften und Normen.
Im Mittelpunkt der Veröffentlichung stehen die Kooperations-, Fusions- und
Allfinanzstrategien von deutschen und anderen europäischen Versicherungsunternehmen zur
Erreichung bestimmter Ziele, wie z.B.:
* Angebot einer EU-weiten Dienstleistung ohne Gründung von Tochterunternehmen;
* Erhöhung des eigenen Warenangebots auf dem Inlandsmarkt;
* geographische Erweiterung zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit;
* Entwicklung neuer Produkte oder Leistungen;
* Verringerung der Marketingkosten;
* sonstige Kostenvorteile;
* neue Fachkompetenz z. B. durch Austausch von Mitarbeitern etc.
Auf der Basis rechtlicher Grundlagen für Kooperationen und Fusionen von
Versicherungsunternehmen im Vergleich Deutschland - Europäische Union werden die
Chancen für die praktische Umsetzung von grenzüberschreitenden Kooperationen und
Fusionen verschiedenster Couleur anhand von zahlreichen Praxisbeispielen detailliert
aufgezeigt. Darüberhinaus wird auch ein Einblick in die Konsequenzen für den Verbraucher
gewährt.

Details

Titel: Kooperation in der europäischen Versicherungswirtschaft
Autoren/Herausgeber: Jeannette Kuscher
Aus der Reihe: Libertas Paper

ISBN/EAN: 9783921929544

Seitenzahl: 100
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht