Erweiterte
Suche ›

Krafttraining im Radsport

Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention

von
Buch
29,95 € Preisreferenz Sofort lieferbar

Kurzbeschreibung

Einfach stark, was Krafttraining im Radsport bewirken kann! Dieses einzigartige Standardwerk erklärt Ihnen alles, was Sie wissen müssen:
Im theoretischen Teilwerden Sie in die physiologischen Zusammenhänge und theoretischen Hintergründe eingeführtfinden Sie eine kritische Wertung etablierter Trainingsmethodenwerden neue Ansätze für ein erfolgreiches Krafttraining im Radsport, vor allem zu Leistungssteigerung und Prävention, vorgestellt Der ausführliche Praxisteilgibt wertvolle Tipps und konkrete Ratschläge zum Planen und Durchführen eines Krafttrainingsstellt die wichtigsten Übungen ausführlich in Wort und Bild darerläutert Testverfahren zum Bestimmen der Leistungsfähigkeit und -entwicklung
Erstmalig ein anschauliches Nachschlagewerk für Trainer, Mediziner, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Studenten und aktive Radsportler!
Kostenlos auf elsevier.de (http://www.elsevier.de)attraktive Online-Inhalte zum Reinschnuppern (http://www.elsevier.de/das-plus-im-web)regelmäßig neu: Aktuelles aus der Wissenschaft (http://www.elsevier.de/wissenschaft-aktuell-uebersicht)

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Krafttraining im Radsport
Autoren/Herausgeber: Andreas Wagner, Dennis Sandig, Sebastian Mühlenhoff

ISBN/EAN: 9783437485909

Seitenzahl: 244
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 537 g
Sprache: Deutsch

ANDREAS WAGNER ist studierter Sportwissenschaftler M.A. mit den Schwerpunkten Trainingslehre und Sportmedizin. Seit vielen Jahren profitieren Sportler aus den unterschiedlichsten Disziplinen von seinem Wissen und seiner Erfahrung. Er leitet den Bereich funktionelles Krafttraining bei "iQ athletik", einem renommierten Institut für Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung in Frankfurt am Main (www.iq-athletik.de).SEBASTIAN MÜHLENHOFF ist Sportwissenschaftler M.A. und beim Hessischen Radsportverband (HRV) als Sportwissenschaftlicher Koordinator tätig. Er ist ein gefragter Referent bei Trainerausbildungen und Fortbildungen und steht bei iQ athletik dem Bereich Leistungsdiagnostik vor. Er betreut national und international erfolgreiche Mountainbike, Cross- und Straßenradfahrer.DENNIS SANDIG ist Doktorand an der Universität des Saarlandes und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Er war viele Jahre als A-Lizenz Trainer beim Hessischen Radsportbund tätig und leitet heutet bei iQ athletik den Bereich Sportwissenschaft. Darüber hinaus ist er ein gefragter Fachautor und Referent.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht